Neue Holz-Haustüranlage mit verglasten Seitenteilen – unser neues Kundenprojekt

Von mäßiger Wärmedämmung und Sicherheitsschwachstelle zur neuen Holz-Haustüranlage mit verglasten Seitenteilen:

Unser Kunde aus Bonn-Lengsdorf besaß eine veraltete Haustür mit Glasbaustein-Elementen. Problem an alten Glasbausteinen: Deren Wärmedämmung ist wie Luft, praktisch also gar nicht vorhanden. Hinzukam, dass der in die Haustüranlage integrierte Briefkasten eine Schwachstelle im Sicherheitsbereich und ebenfalls in der Wärmedämmung darstellte.

Da der alte Messing Türknauf ein echtes Schmuckstück ist wurde sich dafür entschieden diesen zu behalten und in den neuen Türflügel zu integrieren. Die Optik des Türflügels sollte beibehalten werden, wirkt nun aber durch die verglasten Seitenteile wesentlich moderner. Der Türknauf sorgt für das besondere Etwas und macht die neue Holz-Haustüranlage einzigartig.

Was sagt Ihr zum Vorher-Nachher-Ergebnis?

veraltete Haustüranlage

vorher

Holz-Haustüranlage

nachher

Wir freuen uns auf Ihr spannendes Projekt! Sprechen Sie uns an!

Neuste Beiträge

Kundenprojekt Waschtisch 1/2
Specht Lamellendach Zweitkanal
Kundenprojekt in Bonn Bad Godesberg